Newsbeiträge

Heizungen der Zukunft: ökologisch, günstig und bedienerfreundlich

Moderne Heizungssysteme zeichnen sich in erster Linie durch ihre energiesparende und damit umweltfreundliche Leistung aus. Zudem bringen technische Neuerungen auch auf Bedienungsebene nützliche Veränderungen.

Solarthermie, Wärmepumpen oder hybride Systeme, umweltfreundliche Heizungen gewinnen laufend an Bedeutung. Dazu hat auch die Annahme der Energiestrategie 2050 beigetragen. Die Solarenergie wird besonders auch im Zuge der Ressourcenknappheit als ein wichtiger und kostenloser Energieträger gefördert. Durch Forschungsarbeit in diesem Bereich wird die Gewinnung dieser Form von Energie immer wirtschaftlicher und somit attraktiver. Auch hybride Systeme, die Energie aus zwei verschiedenen Quellen gewinnen, sind bereits hocheffizient und werden sowohl im Neubau als auch bei Sanierungen eingesetzt.


Ein weiterer Trend zeichnet sich in der Bedienung von Heizungssystemen ab. Dabei ersetzen übersichtliche Touchscreens die alten Drehköpfe. Dies erhöht nicht nur den Komfort, sondern hilft auch beim Energiesparen, da aktuelle Verbrauchswerte angezeigt und präzisere Einstellungen möglich werden. Eine dezentrale Temperaturregelung mit programmierbaren Thermostatventilen an den Heizkörpern kann ebenfalls zum Sparen beitragen. Nach einmaliger Einstellung herrscht in jedem Zimmer die jeweils optimale Temperatur. Eine mobile Heizungssteuerung ermöglicht zudem eine Bedienung der Heizung durch den Laptop oder das Smartphone. Damit empfängt Sie die Wärme, sobald Sie zu Hause sind. 


Beim Thema Heizungen sind wir stets auf dem neusten Stand und lösen auch Ihre individuellen Probleme mit Erfolg. Sind Sie mit Ihrer Heizung nicht zufrieden oder muss sie saniert werden? Dann rufen Sie uns an: 052 745 11 35.